"Das Leben aller Lebewesen, seien sie nun Menschen, Tiere oder andere, ist kostbar, und alle haben dasselbe Recht, glücklich zu sein. Alles, was unseren Planeten bevölkert, die Vögel und die wilden Tiere, sind unsere Gefährten. Sie sind Teil unserer Welt, wir teilen sie mit ihnen."

(Dalai Lama)


+++ Neueste Meldungen +++


Zurück zur Übersicht

20.10.2020

Zunahme von Räude bei Füchsen in der Gemeinde Tutzing

Vermehrt werden Füchse gesichtet, die an Räude erkrankt sind. Diese Krankheit ist hochansteckend, auch für Hunde und Katzen! Für Menschen ist sie ungefährlich.
Erkennungsmerkmale: starker Juckreiz, struppiges Fell mit kahlen Stellen. Bei Nichtbehandlung führt die Krankheit zunächst zur Schwächung des Tiers und in den meisten Fällen zum Tod. Füchse können in der Regel nicht therapiert werden. Für Haustiere gibt es Medikamente, außerdem kann prophylaktisch mit Spot-On behandelt werden. Bei ersten Symptomen gehen Sie bitte mit Ihrem Tier zum Tierarzt!



Zurück zur Übersicht




 


 

 




 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos